Paketsystem von Lockbox

Die „Lockbox“ ist ein intelligentes Zustellsystem, weniger ein Paketkasten oder eine Pakettasche im eigentlichen Sinne. Das junge Unternehmen bezeichnet seine Entwicklung als temporäre Packstation an der Wohnungstür, die sich insbesondere für Mieter besonders gut eignet. Dieser „Service“ ist aktuell nur in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Köln/Bonn und Freiburg verfügbar.  

Die Lockbox ist eine Kunststoffbox in verschiedenen Größen, die vom Unternehmen bereitgestellt wird. Wenn der Kunde online bestellt, kann er seine Waren an die Lockbox-Adresse liefern lassen. Diese Pakete werden dann in eine passend große Lockbox gepackt und zum Empfänger transportiert. Mittels Stahlseil wird die Lockbox mit einem Türanker verbunden. Der Türanker kann bei Bedarf eingesetzt werden und ist jederzeit abnehmbar.

Und so funktioniert das mit der Lockbox: Interessierte können sich auf der Internetseite des Unternehmens registrieren und erhalten dann kostenlos einen Anker, der vom Locbox Personal an der Außenseite der Tür im Bodenbereich ohne jegliche Beschädigungen angebracht wird. Dieser Anker hält dann ein Steilseil, an dem die Lockbox für Lieferungen befestigt wird. Die Lockbox verfügt über ein Spezialschloss, das der Empfänger nach Anleitung öffnen kann. Der Lockbox Service ist ab 2,90 Euro buchbar. Wer bei Partnershops von Lockbox bestellt, bezahlt nichts.

Die Lockbox bietet sich für den Empfang von Paketen und Lieferungen an, auch Retouren können so aufgegeben werden.

Werbung


Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand