Paketkastensystem PAKETIN

PAKETIN ist ein umfangreiches Paketsystem mit verschiedenen Produktbausteinen, die auch untereinander kombinierbar sind und wird von der PAKETIN GmbH mit Sitz in Jena angeboten. Zur Auswahl stehen die Produkte:

  • PAKETINpur
  • PAKETINsafe
  • PAKETINpremium
  • PAKETINknox
  • PAKETIN2in1
  • PAKETINwowi

Im Vergleich zu anderen Paketkastensystemen sticht PAKETIN durch das Zugangsmodul PAKETINpur, das über einen elektronischen Türöffner genutzt werden kann, hervor. Mittels Telefonanruf können Paketkästen, Garagen, Tore, etc. geöffnet werden. Die Zustellung und Anlieferung von Waren, Gütern und Paketen ist somit jederzeit und unabhängig von der Anwesenheit des Kunden möglich.

PAKETINpur - Innovativer Paket- und Warenempfang durch elektronische Dienste

PAKETINpur ist ein physisches Zugangsmodul, das einer Festplatte ähnelt. Es ist die Steuerzentrale für das Öffnen von Zugängen und die Veraltung aller relevanten Daten und Berechtigungen.

Wie funktioniert PAKETINpur?

Das Zugangsmodul setzt einen Zugang voraus, der mit einem elektrischen Türöffner versehen ist. Den elektronischen Schlüssel zum Türöffner stellt eine Telefonnummer dar. Ist der Zugang z. B. Paketkasten, Garagentor, Eingangstor oder Abstellraum, für das PAKETIN Modul freigeschaltet, können Lieferanten und Zusteller den Zugang über einen Anruf mit dem Mobiltelefon öffnen. Lieferanten und Zusteller müssen natürlich eine Berechtigung besitzen. Dazu teilt der Empfänger der PAKETIN Zugangsverwaltung die Namen der Lieferanten/Zusteller mit. Die Telefonnummer für die Aktivierung des Zugangs wird dem berechtigten Lieferanten/Zusteller übermittelt. Der PAKETIN-Service übernimmt das Schlüsselmanagemant und sorgt für eine genaue Protokollierung aller Zugangsöffnungen. Der Empfänger selbst kann auf diese Weise ebenso die entsprechenden Zugänge öffnen.

Weitere PAKETIN-Produkte im Überblick

PAKETINsafe: Unter diesem Namen wird der hauseigene Paketkasten mit einem Fassungsvermögen von 460 Litern angeboten. Das Außenmaß beträgt 700 x 1300 x 670 mm (B x H x T), es können Pakete mit einem maximalen Maß von 600 x 1200 x 600 mm (B x H x T) eingelegt werden. Der Paketkasten ist aus Metall gefertigt und kann in der Farbe anthrazit bestellt werden. Er verfügt über eine Sechsfachverriegelung und 2 Schlüssel zur effektiven Sicherheit.

PAKETINwowi: Mit dem Mehrkastensystem PAKETINwowi präsentiert sich die Entwicklung von Paketkästen für Mehrfamilienhäuser und Eigentümergemeinschaften, das sich speziell an die Wohnungs-und Immobilienwirtschaft richtet. Die Paketschränke variieren in Breite, Höhe und Fächerzahl und können so individuell an die Anzahl der Hausparteien angepasst werden. Das System ist praktischerweise beliebig zu ergänzen. Natürlich können auch diese Paketkästen mit dem PAKETINpur Zugangsmodul ausgestattet werden.

PAKETINpremium: Sichtbeton und Edelstahl bildet die stabile und robuste Grundlage der Paketkästen aus der Serie PAKETINpremium, die in Zusammenarbeit mit dem renommierten Unternehmen Paul Wolff GmbH, gefertigt werden. Sichtbeton hat den Vorteil, dass hohe Temperaturschwankungen fast ausgeschlossen sind. Edelstahl wirkt attraktiv und ist zugleich für den Außenbereich ein wetterfestes Element. Die großen Paketkästen in drei verschiedenen Ausführungen eignen sich sehr gut für Mehrfamilienhäuser und Empfängerstationen mit einem höheren Paketaufkommen.

PAKETINknox & PAKETIN2in1: Paketkästen aus dem Hause Max Knobloch Nachf. GmbH, die mit dem Zugangsmodul PAKETINpur genutzt werden können, sind ein weiterer Produktbaustein. Von klein über mittel bis groß zeigen sich die Ausführungen mit oder ohne Standfuß für jeden Paketbedarf erhältlich.

PAKETIN2in1 Paketkästen der Max Knobloch Nachf. GmbH sind zusätzlich mit einem Briefkasten ausgestattet und in vielen Größen direkt über den Anbieter PAKETIN zu ordern.

Werbung


Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand